Konstruktion und Herstellung von Giessformen UND GERÄTEN

Die ersten und wichtigsten Schritte der Herstellung hoher Qualität, Leistungsfaktoren und langer Lebensdauer sind die richtigen ausgelegten Formen und Werkzeuge.Die Bestellungs menge der Giessformen aus Aluminium oder Stahl bestehen können Einzel- oder Mehr seinen Hohlraum nach der Menge geordert.

Wax Injection

Hochwertiges technisches Wachs mit konstantem Schrumpfungsverhältnis wird verwendet. Wachsmuster werden in vollautomatischen Vertikal- oder Parallelpressen gepresst. Wenn es nötig ist, werden auch Wachskerne zu diesem Zeitpunkt hergestellt.

Shell-Produktion

Wieder der Läufer aus Wachs und Wachsmodellen hergestellt ist eine geeignete Anzahl von Spuren in dem Gießkopf angebracht.

Keramische Formen produktion

Geschmolzenes Metall wird in Keramikschalen gegossen. Wachsschalen werden in speziellen formulierten Keramikschlamm versenkt. Keramikpulver wird auf Keramikschlamm mit Spritz- oder Wirbelschichttechnik abgedeckt. Kolloidales Siliciumdioxid als Bindemittel und Zirkonoxid / Aluminiumsilikat als feuerfestes Material werden innerhalb des keramischen Schlamms verwendet. Während der keramischen Formgebung sollten Feuchtigkeit und Temperatur der Umgebung unter Kontrolle stehen, um Gussfehler zu minimieren

Wachsschmelzen

Wachs in der Keramik wird geschmolzen und in einem Autoklaven unter Druck entfernt, um den Gießhohlraum zu bilden. Dieser Vorgang wird unter 7 bar und 200oC für 15-20 Minuten durchgeführt.

Keramikform Brennen

Keramikform wird gefeuert, um seine Kraft zu erhöhen und für das Gießen bereit zu sein

Guss

Erforderliche Legierung, vor allem Eisen. Stahl, Kupfer und Aluminium, wird im Induktions- oder Aluminiumofen geschmolzen. Schmelzen und Gießen in keramischen Schalen werden sorgfältig durchgeführt, um keinen negativen Einfluss auf die Mikrostruktur zu haben.

Keramikform Brechen

Nach der Verfestigung der geschmolzenen Metallkeramikhülle wird gebrochen und entfernt.

Abschneiden / Schleifen

Läufer sind abgeschnitten und Endprodukt wird geschliffen.

Wärmebehandlung / Bearbeitung / Beschichtung

Je nach Kundenwunsch werden unterschiedliche Prozesse (Wärmebehandlung, Bearbeitung, Beschichtung) auf das Endprodukt angewendet.

Qualitätskontrolle

Abschlussprüfungen (Maßkontrolle, mechanische Prüfungen und NDT) werden angewendet.